Im Sponsoring-Bereich Musik haben wir aus einer Vielzahl von Einzel-Künstlern, Ensembles und Organisatoren ausgewählt. Unser Entscheidung für das Sponsoring der Jahre 2020 und 2021 ist schon weit im Vorfeld der Corona-Situation auf ein kleines Ensemble gefallen, das schon fast 120 Jahre im Kandertal besteht.

In Sichtweite des alles überragenden Niesengipfels und direkt an der mittelalterlichen „Letzi-Mauer“, die einst die Besitzungen der Walliser Grafen von Leuk und der lokalen Herren von Kien trennte, liegt der kleine Ort Reichenbach.

Das dortige Blasmusik-Ensemble der „Musikgesellschaft Reichenbach“ wurde im Jahr 1900 gegründet und hat sich durch viele starke und erfolgreiche Zeiten und manche Schwächephase bis heute hindurchgekämpft. Seine Geschichte erzählt das Ensemble auf der Website selbst: Geschichte der Musikgesellschaft Reichenbach.

Mit enormen Herzblut und viel musikalischer Inspiration wirkt das Ensemble immer wieder neu bereichernd („Reichenbach“), für die Gemeinde, für den Ort und nicht zuletzt für die Musizierenden selbst.

Es kann so zum Modell werden für Viele, zum Modell auch dafür, dass es nicht die „ganz grossen Dinge“ sein müssen, die eine Musiker-Gruppe inspirieren, befähigen und zusammenhalten. Sondern im Kern ist dort eine innere Qualität, eine Treue und Begeisterung am Werk, die wegweisend sein kann für andere.

Dies sind die Gründe für unser Engagement.