Noch ist es ein etwas „hochgestochenes“ Wort: Academy hat ja im Grunde einen universitären Anspruch. Doch wir haben es technisch verwendet und ein Projekt für die nächsten Jahre daraus gemacht: „Academy“ soll einerseits eine „Lerneinrichtung“ bezeichnen und andererseits auch von Anfang an eine Mehrsprachigkeit deutlich machen: Wissen und Können spielen sich – pointiert formuliert – traditionell im modern-mehrsprachigen Raum ab.

Das Projekt baut auf unserer sich über mehr als zwei Jahrzehnte erstreckenden Beratungs- und Lehrtätigkeit auf. Und hoffentlich bald ist unsere neue Academy-Website aber schon mehr als nur ein „Dummy“.

Schauen Sie wieder vorbei! Wir freuen uns auf Sie!